Jugendherberge Gunzenhausen

 

In der Woche vom 18.6. bis zum 22.6.2012 waren die Klassen 6a, 7a und 7b zu einem Jugendherbergsaufenthalt in Gunzenhausen. Das Motto des Aufenthalts war Freizeit einmal sportlich gestalten. Dazu waren die Schüler zum Schwimmen im Altmühlsee, 12km Boot fahren auf der Altmühl, Wanderung zum Erkunden der Vogelinsel mit entdecken der dortigen Biberspuren und anschließender Bootstour mit der MS Altmühlsee, die einige der Schüler zum Erwerb des Kapitänsrangs nutzten, und zum guten Schluss eine Radtour von über 30 km bzw. teilweise über 40 km zum bzw. auch noch um den Brombachsee herum.

Alle Aktionen wurden von den Schülern mit viel Spaß und mehr oder weniger vielen Verletzungen und Muskelkrämpfen durchgestanden. Auch der Gunzenhausener Jugendherbergsgeist, der einige der Schüler mit netten Symbolen in der Nacht verziert hat, war in dieser Woche tätig.

Rundum eine gelungene Veranstaltung!

Die Radtour macht durstig
Anstrengend war die Kanufahrt
Wanderung um den See
Eine Bootsfahrt, die ist lustig
Einmal Kapitän sein!
Erschöpft!
Förderzentrum,
Förderschwerpunkt Sprache Nürnberg
Bertha-von-Suttner-Strasse 29
90439 Nürnberg

Telefon: 0911 96178-405
Telefax: 0911 96178-499

E-Mail: fz-sprache(at)bezirk-mittelfranken.de